Während wir warten…

Aktuell warten wir auf die Rückmeldung der Bank bezüglich der Finanzierung. Wir reichten bereits vor Weihnachten die Unterlagen ein, erhielten auch schon eine erste Rückmeldung, aber bisher fehlt die endgültige Finanzierungszusage der Bank. Wir sind aber sehr zuversichtlich, nicht zuletzt wegen der guten Betreuung von Heun Finanz in Zusammenarbeit mit unserem Ansprechpartner von KAMPAWährend wir warten, sind wir nicht ganz untätig.

Von der HanseBau 2018 in Bremen (siehe unseren Beitrag vom 21.01.2018) nahmen wir einige für uns interessante Kontakte mit:

Somit sind wir letzte Woche zu beiden Dienstleistern gefahren, um uns zu informieren. Zu erst waren beim Treppenbau Voss, um uns rund um das Thema Treppen (Art, Farben, etc.) beraten zu lassen. In unserem Angebot von KAMPA ist zwar eine Treppe enthalten, allerdings wissen wir auf Grund der ausstehenden Bemusterung noch nicht, ob uns die im Preis enthaltene Treppe gefallen wird. Die Beratung von Ort bei Treppenbau Voss gefiel uns sehr. Es wurden verschiedene Treppenarten und Gestaltungen (Geländer, Handlauf, …) gezeigt, welche auch getestet werden konnten. Danach konnten wir noch aus vielen verschiedenen Holzarten und Ausprägungen wählen. Wir sind uns bei der Treppe sehr schnell einig gewesen, sodass wir nun ein ganz genaue Vorstellung von der zukünftigen Treppe in unserem Haus haben. Gespannt blicken wir auf die Bemusterung bei KAMPA.

Einen Tag später fuhren wir nach Stuhr zur Fenster und Türenwelt. Im selben Gebäude befindet sich auch Türenheld.de, mit welchen die Fenster und Türenwelt zusammen arbeitet. Türenheld.de ist sozusagen der reine Online-Handel zur Fenster und Türenwelt. Die Auswahl bei der Fenster und Türenwelt hat uns leider nicht so zugesagt und wir fühlten uns etwas verloren. Bei Türenheld.de konnte man uns vor Ort alle Fragen beantworten. Die kleine Ladenfläche ist mit einigen Computern und Türen- und Griffmustern bestückt.  Das war in diesem Fall ganz nach unserem Geschmack. Ein Mitarbeiter kümmert sich um Beratung und Support bei der Auswahl der Türen am Computer. So konnten wir verschiedene Türen und Griffe sogar real ausprobieren und diese dann entsprechend am Computer konfigurieren. Das ging super einfach! Der Mitarbeiter gab uns auch verschiedene Tipps, so dass wir am Ende ein super Angebot für unsere Innentüren (Röhrenspan, inkl. Zarge, inkl. WC-Verriegelung, Griffe) hatten. Wir sind sehr angetan vom Angebot und der Beratung bei Türenheld.de und werden unsere Türen vermutlich dort beziehen.

Aktuell sind wir dabei verschiedene Angebote von Tiefbauern einzuholen. Unser Grundstück muss auf Grund der Senke etwas angehoben und für das Gießen der Bodenplatte entsprechend vorbereitet werden. Des Weiteren benötigen wir eine Baustraße, so dass LKW und Kran entsprechend an das Haus rankommen ohne einzusinken. Die Angebote sind noch recht unterschiedlich was wohl daran liegt, dass nur 1 Tiefbauer mit uns das Grundstück auch wirklich besichtigt hat. An dieser Stelle sei für alle angehenden Häuslebauer erwähnt: Plant ein entsprechendes Polster für den Tiefbauer ein. Und wenn ihr meint, es sollte passen, verdoppelt die Summe einfach.

Wir hoffen, dass die Bank nun bald eine Rückmeldung gibt. Dann wissen wir endlich, ob wir loslegen können oder ob wir unser Glück bei einer anderen Bank versuchen müssen. Ihr dürft also die Daumen drücken! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.